Navigation
Lungenkrebszentrum Bonn/Rhein-Sieg

Leistungsspektrum des Lungenkrebszentrums Bonn/Rhein-Sieg

Wir betreuen und versorgen Sie in allen Phasen der Erkrankung nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Von der Früherkennung bis zur Nachsorge bieten wir Ihnen somit eine optimale und individuelle Behandlung.

Lungenfachärzte, Lungenchirurgen, Onkologen, Strahlen- und Schmerztherapeuten, Pathologen, Radiologen und Nuklearmediziner stimmen nach den aktuellen medizinischen Leitlinien die diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen gemeinsam ab. In regelmäßig stattfindenden Tumorkonferenzen legen wir gemeinsam für jede Patientin, jeden Patienten einen individuellen Behandlungsplan fest. Ergänzt wird diese ganzheitliche berufsgruppenübergreifende Betreuung durch spezialisierte Pflegekräfte, Sozialdienste, Psychoonkologen, Physiotherapeuten und Palliativmediziner in den Krankenhäusern. Auch die Begleitung und Unterstützung durch Selbsthilfe- und Lungensportgruppen gehören dazu.

Zertifizierte Qualität

Seit 2010 ist das Lungenkrebszentrum Bonn/Rhein-Sieg nach den strengen Kriterien der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert. Die Behandlung im Lungenkrebszentrum Bonn/Rhein-Sieg orientiert sich eng an den Empfehlungen/Normen der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. und der wissenschaftlichen Leitlinie "Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Lungenkarzinoms". Die einzelnen medizinischen Fachgebiete richten ihr Handeln auch an den spezifischen Leitlinien ihrer Fachgesellschaften aus. Somit ist eine Behandlung des Lungenkrebs auf hohem fachlichem und wissenschaftlichen Niveau gewährleistet.

Weitere Informationen

Kontakt

PD Dr. Joachim Schmidt
Leiter Lungenkrebszentrum
Tel. (0228) 6481-297
E-Mail senden