Navigation
Lungenkrebszentrum Bonn/Rhein-Sieg

Palliativmedizin/Hospizarbeit

Im Vordergrund der Betreuung durch die Palliativmedizin steht der Erhalt einer guten Lebensqualität und die optimale Behandlung von Beschwerden.

Besonders wichtig sind neben der Schmerztherapie die körperliche Mobilität sowie die spirituelle und psychosoziale Betreuung. Die Palliativmedizin bindet die Familie von krebskranken Menschen in die Betreuung mit ein.

Zum Lungenzentrum Bonn/Rhein-Sieg gehören sowohl stationäre als auch ambulante Behandlungspartner der Palliativmedizin. Der Ambulante Palliativdienst stellt eine Ergänzung der häuslichen Krankenpflege dar und ermöglicht schwerstkranken Menschen das Sterben zu Hause im Kreis von Familie und Freunden. Auch in stationären Hospizen können Kranke betreut und gepflegt werden, wenn das Lebensende absehbar ist. Das Lungenkrebszentrum Bonn/Rhein-Sieg vermittelt schwerstkranke Patienten auf Wunsch in die Hospize der Region.

Weitere Informationen

Prof. Dr. Lukas Radbruch
Chefarzt Palliativmedizin, Malteser Krankenhaus Bonn/Rhein-Sieg
Tel. (0228) 6481-361
E-Mail senden