Navigation
Lungenkrebszentrum Bonn/Rhein-Sieg

Selbsthilfegruppen

Über die Selbsthilfe-Kontaktstelle erfahren Sie alles Wichtige rund um die Selbsthilfe und deren Unterstützungsangebote.

Kennen Sie das Gefühl, wenn das Leben nicht mehr nach Plan verläuft? Wenn chronische Erkrankungen oder besondere soziale Lebenssituationen das Leben durcheinander bringen? Wenn in der Familie alles aus dem Ruder läuft? Wenn Sie schwer erkrankt sind oder ein behindertes Kind erwarten? Wenn Sie vor dem Ende einer langjährigen Partnerschaft stehen oder als Angehöriger eines Alkoholkranken nicht mehr weiter wissen? Wenn zu dem Schock die Angst kommt, nicht ernst genommen zu werden; die Kränkung, wenn das Verständnis der Nächsten nachlässt und der Wunsch wächst, sich mit anderen Gleichbetroffenen zu treffen?  

Informieren Sie sich auf www.sekis-bonn.de über die Arbeit der Bonner Selbsthilfegruppen. Eine von Lungenkrebspatienten gegründete Selbsthilfegruppe ist im Aufbau. 

Alternativ steht der "Bundesverband Selbsthilfe Lungenkrebs“ Ihnen gern zur Verfügung.

Weitere Informationen

Selbsthilfe-Kontaktstelle Bonn
Lotharstr. 95
53115 Bonn

Telefon (0228) 9145917
Telefax (0228) 2804975

www.selbsthilfe-bonn.de

Sprechzeiten
Montag, Mittwoch, Donnerstag 9-12 Uhr & Donnerstag 14-18 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen
Heidi Großmann
Dipl.-Sozialpädagogin

Gabriele Kuchem-Göhler
Dipl.-Sozialpädagogin